Bibliotheksveranstaltung

Lesung: Martin Kolozs

Der Tiroler Schriftsteller und Verleger Martin Kolozs stellt sein aktuelles Buch "Zur höheren Ehre – Die Tiroler Priesterdichter" vor.

Martin Kolozs vereint in diesem Buch die Biographien der schriftstellerisch tätigen und weit über die Grenzen Tirols hinaus bekannten Priesterdichter Reimmichl, Bruder Willram, Propst Josef Weingartner und Bischof Reinhold Stecher.

Wann: 
Freitag, 2. Juni 2017 - 19:00
Wo: 
Öffentliche Bücherei Pfaffenhofen, Lehngasse 1, 6405 Pfaffenhofen
Veranstalter: 
Öffentliche Bücherei Pfaffenhofen / Studienverlag

Lesung: Martin Kolozs

Der Tiroler Schriftsteller und Verleger Martin Kolozs stellt sein aktuelles Buch "Zur höheren Ehre – Die Tiroler Priesterdichter" vor.

Martin Kolozs vereint in diesem Buch die Biographien der schriftstellerisch tätigen und weit über die Grenzen Tirols hinaus bekannten Priesterdichter Reimmichl, Bruder Willram, Propst Josef Weingartner und Bischof Reinhold Stecher.

Wann: 
Freitag, 2. Juni 2017 - 19:00
Wo: 
Öffentliche Bücherei Pfaffenhofen, Gemeindezentrum Lehngasse 1, 6405 Pfaffenhofen
Veranstalter: 
Öffentliche Bücherei Pfaffenhofen

Russische Schriftsteller als Spiegel der Revolution

Ausstellungseröffnung: Die Zwölf. Russische Schriftsteller als Spiegel der Revolution 1917

Ausstellungsdauer: 17. Mai bis 2. Juli 2017

Wann: 
Mittwoch, 17. Mai 2017 - 15:00
Wo: 
Universitäts- und Landesbibliothek Innsbruck, Innrain 52f, 6020 Innsbruck
Veranstalter: 
Universitäts- und Landesbibliothek Tirol / Russlandzentrum

Lesung: Hans Platzgumer

Der Autor und Musiker Hans Platzgumer präsentiert seinen neuen Grenz- und Enderfahrungsroman „Am Rand“.

Wann: 
Dienstag, 23. Mai 2017 - 20:00
Wo: 
Stadtbücherei Schwaz, Franz Josef-Straße 26, 6130 Schwaz
Veranstalter: 
Stadtbücherei Schwaz / Literaturforum Schwaz

Lesung: Thomas Lang

Der deutsche Schriftsteller Thomas Lang liest aus seinem Roman "Immer nach Hause".

Wann: 
Donnerstag, 27. April 2017 - 20:00
Wo: 
Stadtbücherei Schwaz, Franz Josef-Straße 26, 6130 Schwaz
Veranstalter: 
Literaturforum Schwaz / Stadtbücherei Schwaz

Lesung: Dietmar Wachter

Der Tiroler Autor Dietmar Wachter aus seinen fünf
Kriminalromanen rund um Matteo Steininger.

Dank seiner jahrelangen Erfahrung als Polizist weiß Wachter seine Lesungen mit jeder Menge Anekdoten aus dem kriminalistischen Berufsalltag zu spicken.

Musikalische Umrahmung: Ivana Vlahusic

Wann: 
Donnerstag, 20. April 2017 - 19:00
Wo: 
Öffentliche Bibliothek Ischgl, St. Nikolausweg 2, 6561 Ischgl
Zusatzinfo: 
freier Eintritt
Veranstalter: 
Öffentliche Bibliothek Ischgl

Lesung: Eva Rossmann

Die österreichische Schriftstellerin und Journalistin Eva Rossmann liest aus ihrem neuen Mira-Valensky-Krimi "Gut, aber tot".
Eva Rossmann behandelt in ihrem neuen Mira Valensky-Krimi wieder brisante gesellschaftliche Themen: militanter Veganismus, Tiertransporte, Flüchtlingskrise. Gewohnt launig, spannend und aktuell!

Wann: 
Mittwoch, 26. April 2017 - 19:30
Wo: 
AK-Bücherei Innsbruck, Maximilianstraße 7, 6020 Innsbruck
Veranstalter: 
AK-Bücherei Innsbruck

Lesung: Joe Fischler

Der Schriftsteller Joe Fischler liest aus seinem neuen Kriminalroman „Veilchens-Blut“.

Der dritte Teil der Krimi-Serie rund um Valerie „Veilchen“ Mauser: filmreif, pointenreich und mordsmäßig spannend.

Wann: 
Samstag, 18. März 2017 - 19:30
Wo: 
Öffentliche Bücherei der Pfarre Hötting, Schulgasse 2, 6020 Innsbruck
Veranstalter: 
Öffentliche Bücherei der Pfarre Hötting

WIEN ist immer eine Reise wert

„WIEN ist immer eine Reise wert“. Kommen Sie mit auf die „Hohe Warte“ und machen Sie einen Bummel durch die Herrengasse.

Es werden die Bücher von Werner Rosenberger („Auf der Hohen Warte“) und Anna-Maria Bauer („Von Palais zu Café“) vorgestellt.

Präsentiert von Silvia Hohenauer

Wann: 
Freitag, 17. März 2017 - 16:00
Wo: 
Öffentliche Bücherei Saggen, Erzherzog-Eugen-Straße 8 (Unterkirche), 6020 Innsbruck
Veranstalter: 
Öffentliche Bücherei Saggen

Lesung: Judith W. Taschler

Die österreichische Schriftstellerin Judith W. Taschler liest aus ihrem neuen Roman „bleiben“.

Wann: 
Donnerstag, 16. März 2017 - 19:00
Wo: 
Öffentliche Bücherei Ursulinen, Fürstenweg 86, 6020 Innsbruck
Veranstalter: 
Öffentliche Bücherei Ursulinen
Volltextsuche:
Bilder.tibs.at
 
Auf bilder.tibs.at finden Sie freie Bilder zu unzähligen Themen!