Lesung

Lesung: Frau Wolle

Eisenhans trifft Hennenpfösl - Rostfreie Märchen der Tiroler Brüder Zingerle und ein bisschen Grimm

dazu: Gänse flehen um ihr Leben, Jäger verschwinden spurlos, Hühner gackern fröhlich, Tote stehen wieder auf ... Frei erzählt für Erwachsene von Frau Wolle.

Anlässlich des Jubiläumsjahres 200 Jahre Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm.

FRAU WOLLE, erzählt seit 1995 frei und mündlich Märchen und Geschichten in ganz
Europa und sammelt diese in ihren Büchern.

Wann: 
Mittwoch, 31. Oktober 2012 - 19:00
Wo: 
Aula, Neue Mittelschule Langkampfen, Untere Dorfstraße 20, 6336 Unterlangkampfen
Veranstalter: 
Schulbibliothek der Neuen Mittelschule Langkampfen

Lesung: Christian Kössler

Bestialisches Innsbruck, Innsbrucker Totentanz & Unheimliches Tirol

Der Innsbrucker Autor Christian Kössler zeigt Innsbruck von einer ganz anderen Seite. Die „Zutaten“: Vampire, Geister und andere zwielichtige Gestalten. Serviert wird Unerklärliches und Makaberes, garniert mit einer ordentlichen Portion Lokalkolorit sowie einer Prise schwarzem Humor! Musik: Martin Penz, Ziehharmonika

Wann: 
Mittwoch, 24. Oktober 2012 - 19:30
Wo: 
Bücherei Steinach, Brennerstr. 28, 6150 Steinach am Brenner
Veranstalter: 
Öffentliche Bücherei Steinach / Tyrolia

Literarische Weinverkostung

Ein Winzer - sechs Veltliner. Literarische Weinverkostung

Bücher und Wein gehören zu den ältesten Kulturgütern der Menschheit. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, an diesem Abend beides bei uns zu genießen!
Die literarische Weinverkostung spannt den Bogen von der Literatur zur Glaskunst bis hin zur Verkostung der edlen Tropfen.

 

Wann: 
Mittwoch, 31. Oktober 2012 - 19:00
Wo: 
Thalia Buchhandlung Wagnersche, Museumstraße 4, 6020 Innsbruck
Veranstalter: 
Thalia Buchhandlung / GLASS ART Galerie Innsbruck / Haymonverlag

Diskussionsabend: Karl Blecha und Andreas Kohl

Fressen die Alten den Kuchen weg? Das Alter neu denken.

Tickt die Zeitbombe der Vergreisung, droht das Methusalem-Komplott und sind Pensionisten wirklich Vampire? Mit solchen Bildern soll der Konflikt zwischen den Generationen geschürt werden, während es höchste Zeit ist, der Realität des demographischen Wandels zu begegnen.

Mit Karl Blecha und Andreas Kohl diskutieren Luca Tschiderer (JUSOS Tirol) und Lorenz Jahn (JVP).

Wann: 
Donnerstag, 25. Oktober 2012 - 19:00
Wo: 
Thalia Buchhandlung Wagnersche, Museumstraße 4, 6020 Innsbruck
Veranstalter: 
Thalia Buchhandlung Wagnersche

Julian Schutting: Lesung und Gespräch

Lesung und Gespräch mit Julian Schutting

Wann: 
Freitag, 2. November 2012 - 19:00
Wo: 
Turmbund-Literaturzentrum - Müllerstr.3/I - 6020 Innsbruck
Veranstalter: 
Turmbund-Literaturzentrum

Lesung: Walter Klier

Lesung mit dem aktuellen Otto Grünmandl-Preisträger Walter Klier

2012 wurde, als zweiter Preisträger nach Hans Haid, nun der Innsbrucker Autor Walter Klier von der Landesjury gewählt. Im Rahmen des Otto-Grünmandl-Schwerpunktes des Kulturlabor Stromboli gibt es eine Lesung mit Walter Klier.

Laudatio: Robert Renk. Moderation: Martin Sailer.

Wann: 
Mittwoch, 31. Oktober 2012 - 20:15
Wo: 
Salzlager Hall, Saline 18, 6060 Hall
Veranstalter: 
Kulturlabor Stromboli / Pen Club Ort

Montagsfrühstück

Forum für strategische Langsamkeit mit Kathrin Passig und Gerlinde Tamerl

Thema dieses Montagsfrühstücks: Autorenhomepages: narzisstische Selbstbespiegelung, Visitenkarte, Verlagswerbung oder privates Archiv?

Moderation: Elisabeth Sporer.

Wann: 
Montag, 29. Oktober 2012 - 9:00
Wo: 
Literaturhaus, Josef-Hirn-Str. 5, 6020 Innsbruck
Veranstalter: 
Literaturhaus/Denkpanzer/Inst. f. Komparatistik

mitSprache 2012

Reden zur Situation: Videoinstallation

Sabine Grubers Rede wird am Nationalfeiertag als Videoinstallation vor dem Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum zu hören sein: Hört hört – die Stimmen der anderen. Eine Suada.

Wann: 
Freitag, 26. Oktober 2012 - 11:00
Wo: 
Vorplatz des Tiroler Landesmuseums Ferdinandeum, Museumstraße 15, 6020 Innsbruck
Veranstalter: 
Literaturhaus am Inn

Sprech- und Lesetraining: Birgit Melcher

Sprech- und Lesetraining mit  Birgit Melcher zum Thema: Wie rezitiere ich Literatur ausdrucksstark, spannend und lebendig?

Workshop mit Birgit Melcher
Atem- und Stimmtraining, Aussprache, Textanalyse und Formbezug, Erstellen der Sprech- Dramaturgie, Ensatz der Stimme…

Wann: 
Dienstag, 30. Oktober 2012 - 18:00 - 21:30
Wo: 
Turmbund-Literaturzentrum - Müllerstr.3/I, 6020 Innsbruck

Lesung: Walter Grond

Der Schriftsteller Walter Grond liest aus seinem Roman Mein Tagtraum Triest

Triest: Begegnungsstätte der Kulturen, Epizentrum europäischen Geisteslebens, Sehnsuchtsort und Traumbild. Vor diesem Schauplatz entfaltet Walter Grond in seinem Roman eine Familiengeschichte, die im Jahr 1884 beginnt.

Wann: 
Dienstag, 23. Oktober 2012 - 20:00
Wo: 
Literaturhaus am Inn, Josef-Hirn-Str. 5, 6020 Innsbruck
Veranstalter: 
Literaturhaus am Inn
Volltextsuche:
Bilder.tibs.at
 
Auf bilder.tibs.at finden Sie freie Bilder zu unzähligen Themen!