Ötzi und das Leben in der Jungsteinzeit

Der vom LEGIMUS-Team vorgelegte Stationsbetrieb Ötzi und das Leben in der Jungsteinzeit wurde im Jahre 2012 im Ötzidorf Umhausen von etwa 1000 Schülerinnen und Schülern erfolgreich bearbeitet. Nun sind die zwölf Stationen zum Download freigegeben, sodass der Stationsbetrieb in den Schulen aufgebaut werden kann.

Manche der Stationen erfordern weitere Materialien, auf die keinesfalls verzichtet werden sollte, weil sie für Abwechslung sorgen:

  • Station 2: Computerübung
  • Station 3: CD- oder MP3-Player (die MP3-Datei dazu können Sie herunterladen)
  • Station 6: Gras-, Fell-, Lederreste und drei Boxen
  • Station 8: Puzzle (die Bilddatei dazu können Sie herunterladen und als Puzzle entwickeln lassen)

Jede Station ist so aufgebaut, dass die Schülerinnen und Schüler mit einer farbigen Aufgabenkarte beginnen und Schritt für Schritt die Aufgaben lösen. Am Beginn steht in der Regel die Lektüre eines Basistextes. Die Lösungsblätter können am Ende zur Selbstkontrolle eingesetzt oder bei der Lehrperson eingesehen werden.

Der Stationsbetrieb wird besonders für den Einsatz in der Schulbibliothek empfohlen. Einzelne Stationen können auch in den Sachunterricht oder Geschichteunterricht der 6. Schulstufe einfließen. Die einzelnen Übungen sind für die 4. bis 6. Schulstufe konzipiert.

Downloads

Stationsbetrieb: 12 Stationen Ötzi und das Leben in der Jungsteinzeit

Computerübung

Radiosendung: Gletschermumie entdeckt

Puzzle (Bilddatei)

Volltextsuche:
Bilder.tibs.at
 
Auf bilder.tibs.at finden Sie freie Bilder zu unzähligen Themen!