David Levithan, Letztendlich geht es nur um dich

„Er steuert auf die Schule zu und kriegt nicht mit, dass ich praktisch vor ihm stehe. Ich könnte rufen, aber das mag er nicht. Das tun nur Mädels, die es nötig haben, sagt er – ständig nach ihren Freunden rufen. Es tut weh, dass er mich so sehr erfüllen kann und ich ihn so wenig.“

Rhiannon steckt bereits seit einem Jahr in einer Beziehung mit ihrem Freund Justin, was die meisten ihrer Freundinnen und Freunde nur schwer verstehen können, gibt sich Justin doch sehr gefühlskalt und egozentrisch. Vor allem scheint er viel wichtiger für sie zu sein wie sie für ihn. Als sich Justin eines Tages mit ihr die Schule schwänzt und ans Meer fährt, ist Rhiannon vollkommen verwirrt aber glücklich. Justin scheint sich zum ersten Mal richtig für sie zu interessieren.

Während Justin üblicherweise ebenso wenig über seine Gefühle sprechen will, wie ihn Rhiannons Gefühle interessieren, verlaufen der Spaziergang und das Gespräch zwischen den beiden am Strand vollkommen anders wie üblich. Rhiannon fühlt sich ganz im Mittelpunkt von Justins Aufmerksamkeit und kann ihr Glück kaum fassen.

„Das ist unter Garantie einer der besten Tage überhaupt“, sage ich.

Als sich Rhiannon und Justin am Nächsten Tag in der High-School wieder treffen, muss sie feststellen, dass Justin sich ihr gegenüber so verhält, als hätte der gemeinsame Nachmittag am Strand nie stattgefunden. Sie ahnt nicht, dass sich A für einen Tag im Körper ihres Freundes befunden hat, der sich an diesem Nachmittag unsterblich in sie verliebt hat.

A spricht Rhiannon am nächsten Tag in Gestalt eines asiatischen Mädchens an und gibt vor, im nächsten Jahr an die hiesige Highschool wechseln zu wollen. Rhiannon fühlt sich wie magisch vom Wesen des fremden Mädchens angezogen und tauscht mit ihr die E-Mail-Adresse und kleine Geheimnisse aus. Ein paar Tage später trifft Rhiannon auf Steves Party neuerlich auf A, der diesmal im Körper eines gewissen Nathan steckt, der sich als Steves Cousin ausgibt, sie rasch in ein anregendes Gespräch verstrickt und mit ihr tanzt, während sich Justin maßlos betrinkt.

Als Rhiannon erfährt, dass Steve gar keinen Cousin hat, verlangt sie von A via E-Mail eine Erklärung. A beschließt Rhiannon die ganze Wahrheit über sich zu erzählen, ihr aber auch über die Beziehung zu ihrem Freund Justin die Augen zu öffnen. Die vollkommen verwirrte Rhiannon muss sich zwischen einem Menschen der auf irreale Weise jeden Tag seinen Körper wechselt und ihrem realen Freund entscheiden, der sie wenig liebevoll behandelt und von dem sie nicht weiß, was sie ihm eigentlich bedeutet.

David Levithan stellt in seiner fantastischen Geschichte die Frage in den Mittelpunkt, was „den Kern der Liebe“ und das Wesen einer erfüllenden Beziehung eigentlich ausmachen. In welchem Verhältnis sollen Geben und Nehmen zueinander stehen? Dabei gelingt es ihm mit leichter Feder wesentliche Facetten des Verliebtseins, von Beziehungsproblemen aber auch nach dem Stellenwert der eigenen Person in einer Beziehung in einem spannend und berührend erzählten Jugendroman zu thematisieren. Ein überaus empfehlenswerter Roman, der die jugendlichen Leserinnen und Leser von Beginn weg in seinen Bann zu ziehen vermag.

David Levithan, Letztendlich geht es nur um dich. Übers. v. Martina Tichy [Orig. Titel: Another Day], ab 12 Jahren
Frankfurt a. Main: Fischer FJB Verlag 2016, 384 Seiten, 17,50 €, ISBN 978-3-8414-2240-8

 

Weiterführende Links:
Fischer FJB Verlag: David Levithan, Letztendlich geht es nur um dich
Wikipedia: David Levithan

 

Andreas Markt-Huter, 13-06-2017

Bibliographie
AutorIn: 
David Levithan
Buchlangtitel: 
Letztendlich geht es nur um dich
Übersetzung: 
Martina Tichy
Originaltitel: 
Another Day
Altersangabe Verlag: 
12
Zielgruppe: 
Jugendliche
Erscheinungsort: 
Frankfurt a. Main
Verlag: 
Fischer Sauerländer Verlag
Seitenzahl: 
384
Preis in EUR: 
17,50
ISBN: 
978-3-8414-2240-8
Kurzbiographie AutorIn: 

David Levithan ist Verleger eines der größten Kinder- und Jugendbuchverlage in den USA und Autor vieler erfolgreicher Jugendbücher. Er lebt in Hoboken, New Jersey.

Volltextsuche:
Bilder.tibs.at
 
Auf bilder.tibs.at finden Sie freie Bilder zu unzähligen Themen!