Lesung: Alina Herbing

AnzeigenWiederholungen
  • strict warning: Declaration of views_handler_argument_many_to_one::init() should be compatible with views_handler_argument::init(&$view, $options) in /var/www/drupal/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_argument_many_to_one.inc on line 0.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter_node_status::operator_form() should be compatible with views_handler_filter::operator_form(&$form, &$form_state) in /var/www/drupal/sites/all/modules/views/modules/node/views_handler_filter_node_status.inc on line 0.

„Stadt, Land, Flucht!“ - Lesung und Gespräch mit der "Innsbruck-liest-Autorin" Alina Herbing, die aus ihrem Roman "Niemand ist bei den Kälbern" liest.

Anschließendes Gespräch mit Dr. Mathilde Schmitt sowie
Univ.-Prof. Dr. Markus Schermer / Institut für Soziologie zu den möglichen Gründen der  Landflucht junger Frauen.

Wann: 
Dienstag, 15. Mai 2018 - 18:30
Wo: 
SoWi Universität , Fakultätssitzungssaal 3. Stock, Universitätsstr. 15, 6020 Innsbruck
Zusatzinfo: 
freier Eintritt
Veranstalter: 
Institut für Soziologie

Volltextsuche:
Bilder.tibs.at
 
Auf bilder.tibs.at finden Sie freie Bilder zu unzähligen Themen!