Poetik-Vorlesung: Julian Schutting

AnzeigenWiederholungen
  • strict warning: Declaration of views_handler_argument_many_to_one::init() should be compatible with views_handler_argument::init(&$view, $options) in /var/www/drupal/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_argument_many_to_one.inc on line 0.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter_node_status::operator_form() should be compatible with views_handler_filter::operator_form(&$form, &$form_state) in /var/www/drupal/sites/all/modules/views/modules/node/views_handler_filter_node_status.inc on line 0.

Poetik-Vorlesung mit Julian Schutting

Vormittag: 10:30 – 12 Uhr
Nachmittag:  16:30 – 18 Uhr

Julian Schutting, einer der bedeutendsten österreichischen Autoren, wird sich in seiner Poetikvorlesung mit wesentlichen Fragen von Lyrik und Prosa auseinandersetzen.

Er wird einleitend der Frage nachgehen, „was ein Gedicht erst zu einem Gedicht macht“, sodann „großen Gedichten die Reverenz erweisen, auch Zeile für Zeile.“ Im Hinblick auf die Prosa wird er anhand von exemplarisch ausgewählten „kommentierten Textproben“ die Frage behandeln „Was ist Stil?“, sind „die Stilisten unter den Schreibenden ja in der Minderheit.“

Wann: 
Donnerstag, 19. April 2018 - 10:30
Wo: 
Literaturhaus am Inn, Josef-Hirn-Str. 5, 6020 Innsbruck
Veranstalter: 
Literaturhaus am Inn

Volltextsuche:
Bilder.tibs.at
 
Auf bilder.tibs.at finden Sie freie Bilder zu unzähligen Themen!