Lesung: Bernhard Aichner

AnzeigenWiederholungen

Der Tiroler Schriftsteller Bernhard Aichner liest aus seinem Kriminalroman "Totenrausch".

Im furiosen Finale der Totenfrau-Trilogie ist die international gesuchte Mörderin und liebevolle Mutter zweier Töchter, Brünhilde Blum, seit Monaten auf der Flucht. In Hamburg will sie zur Ruhe kommen, einen Neuanfang wagen, und fast, so scheint es, gelingt es ihr auch. Ausgestattet mit einer neuen Identität und etwas Geld wohnt sie mit ihren Töchtern in einem wunderschönen Fischerhäuschen an der Elbe und arbeitet als Aushilfe in einem Bestattungsinstitut.

Alles ist gut. Bis zu dem Tag, an dem sie für ihr neues Leben bezahlen muss - denn der Mann, dem sie das neue Glück zu verdanken hat, fordert ein, was sie ihm versprochen hat. Sie soll für ihn jemanden töten. Das Problem dabei ist nur, dass es sich um einen Menschen handelt, der ihr sehr ans Herz gewachsen ist ...

Wann: 
Donnerstag, 30. März 2017 - 19:30
Wo: 
Werkstätte Wattens, Weisstraße 9, 6112 Wattens
Veranstalter: 
Tyrolia / Werkstätte Wattens

Volltextsuche:
Bilder.tibs.at
 
Auf bilder.tibs.at finden Sie freie Bilder zu unzähligen Themen!