Antje Damm: Philosophieren mit Kindern

AnzeigenWiederholungen

Einladung zum "Roter-Faden-Buffet" für KindergartenpädagogInnen mit der Architektin, Illustratorin und Autorin Antje Damm. 

Antje Damm gibt Einblick in die Konzeption ihrer Bilderbücher, die darauf abzielen, mit Kindern ins Gespräch zu kommen.

Der Abend wird sich dem Thema „Frag mich! Bilderbücher als Möglichkeit, mit Kindern ins Gespräch zu kommen“ widmen. Bilderbücher können, ohne zu moralisieren, sehr viel an sozialer Kompetenz vermitteln, leiten Kinder, Eltern und PädagogInnen an, miteinander über „lebenswichtige“ Fragen zu philosophieren, Bewusstsein zu schaffen und tragen so ganz nebenbei wesentlich zur Identitätsfindung bei. Antje Damm ist eine dieser herausragenden BilderbuchgestalterInnen, die sich diesen Themen in ihren Büchern intensiv widmet.

20.30 bis 20.45 Uhr:
Diskussion und Präsentation  des Büchertisches zu den Themen:
Kommunikation mit Kindern, Philosophieren mit Kindern, Werke der Autorin

ab 20.45 Uhr:  
gemütlicher Ausklang

****************************

Zielgruppe: Kindergartenpädagoginnen

 

Wir bitten um Anmeldung bis 12. Mai 2017 unter:
martina.walch@tyrolia.at oder (0) 5412 / 66076

Es gibt auch die Möglichkeit, diese Veranstaltungsreihe in der TYROLIA-Buchhandlung Innsbruck am 18. Mai 2017, 19.00 Uhr zu besuchen.

nähere Details: siehe weiterführende Links

Wann: 
Donnerstag, 18. Mai 2017 - 19:00
Wo: 
Tyrolia Imst, Rathausstraße 1, 6460 Imst
Details: 
nur gegen Voranmeldung
Veranstalter: 
Tyrolia Imst

Volltextsuche:
Bilder.tibs.at
 
Auf bilder.tibs.at finden Sie freie Bilder zu unzähligen Themen!