Buchklub

  • strict warning: Declaration of views_handler_argument_many_to_one::init() should be compatible with views_handler_argument::init(&$view, $options) in /var/www/drupal/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_argument_many_to_one.inc on line 0.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_style_default::options() should be compatible with views_object::options() in /var/www/drupal/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_style_default.inc on line 0.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter_node_status::operator_form() should be compatible with views_handler_filter::operator_form(&$form, &$form_state) in /var/www/drupal/sites/all/modules/views/modules/node/views_handler_filter_node_status.inc on line 0.

Fakten zum Mord in Carnuntum

Der Buchklub GORILLA-Band 37 „Mord in Carnuntum“ wird als Klassenlektüre in der Sekundarstufe 1 viel verwendet. Bei Erscheinen des Bandes gab es auch eine sogenannte Buchklub-Cybertour mit spannenden Hintergrundinfos zum Buch.

Diese Sammlung von Sachtexten rund um das Thema Die Römer in Österreich bietet der Buchklub unter dem Titel „Fakten zu Mord in Carnuntum" nun als reich bebildertes Skriptum an. Sie können es im Link unten auf dieser Seite als PDF-Dokument herunterladen.

Buchklub-Literaturmappe III: Fabeln erzählen

Als Ergänzung zum Buchklub GORILLA-Band „Ikarus fliegt“ bietet der Buchklub Literaturmappen an, die auf die Behandlung literarischer Gattungen im Unterricht abzielen. Die Literaturmappe III widmet sich der Fabelproduktion.

In diesem literarischen Lernangebot geht es zunächst um die Nacherzählung. Die Schüler/innen lernen Merkmale dieser Textsorte kennen und erproben sie anschließend an der Fabel vom Fuchs und dem Storch. In einer weiteren Übung lernen die Schüler/innen verschiedene Fabelvarianten kennen und wählen die für sie attraktivste aus. Sie begründen ihre Auswahl schriftlich. Dass Fabeln heute noch variiert werden, beweisen die Schüler/innen durch eine Neufassung von Wolf und Kranich. Zuletzt wird eine Bildgeschichte geboten, die zur Fabel „Die Gans, die goldene Eier legte“ verschriftlicht wird.

Buchklub-Literaturmappe II: Fabeln des Äsop

Als Ergänzung zum Buchklub GORILLA-Band „Ikarus fliegt“ bietet der Buchklub Literaturmappen an, die auf die Behandlung literarischer Gattungen im Unterricht abzielen. Die Literaturmappe II widmet sich den Fabeln des Äsop.

In diesem literarischen Lernangebot geht es um diverse Hörübungen mit kurzen Fabeltexten. Die erste Hörübung wird am Computer gemacht, wobei die Schüler/innen die Antworten in eine Maske eingeben und am Ende ein Ergebnisblatt ausdrucken. Eine weitere Hörübung basiert auf einer MP3-Datei, zu der ein Arbeitsblatt ausgefüllt wird. Schließlich soll eine dritte Fabel, die ebenfalls als MP3-Datei zur Verfügung steht, nacherzählt werden.

Buchklub-Literaturmappe I: Die Fabel

Als Ergänzung zum Buchklub GORILLA-Band „Ikarus fliegt“ bietet der Buchklub Literaturmappen an, die auf die Behandlung literarischer Gattungen im Unterricht abzielen. Die Literaturmappe I widmet sich der Fabel.

In diesem literarischen Lernangebot geht es um die Herkunft und die Merkmale der Fabel sowie um den typischen Aufbau der Gattung. Diesen Aufbau (Handlung – Gegenhandlung – Moral) markieren die Schüler/innen an ausgewählten Textbeispielen. Schließlich ergänzt eine Computerübung, in der die Moral von Fabeln erkannt werden soll, die Literaturmappe. Am Ende steht eine Lernzielkontrolle zu den Inhalten der Mappe.

Buchklub und Hofer KG verschenken kleine "Bibliotheken"

"Bücher zum Anfangen - Vorlesen und Miteinander Lesen", so heißt eine Aktion von Buchklub und Hofer KG, die vor Weihnachten speziell sozial schwache Familien unterstützen will, deren Kinder keinen oder wenig Zugang zu Lesestoff haben.

Ikarus fliegt: Fabeln im Unterricht

Der Buchklub bietet mit dem GORILLA Band Ikarus fliegt (Bestellung) die ideale Grundlage für den Literaturunterricht an der Schule. Der Band thematisiert die literarischen Gattungen Mythen, Fabeln, Märchen, Sagen, Schwänke und Lesetheater mit erläuternden Sachtexten und zahlreichen kindgerechten literarischen Texten.

Ikarus fliegt: Materialien zu Mythen

Der Buchklub bietet mit dem GORILLA Band Ikarus fliegt (Bestellung) die ideale Grundlage für den Literaturunterricht an der Schule. Der Band thematisiert die literarischen Gattungen Mythen, Fabeln, Märchen, Sagen, Schwänke und Lesetheater mit erläuternden Sachtexten und zahlreichen kindgerechten literarischen Texten.

Neben dem Leseprofi-Schülerheft gibt es zahlreiche Unterrichtsmaterialien zum kostenlosen Download. Eine Sammlung aller Materialien können Sie hier herunterladen:

CD-ROM-Ikarus fliegt (110 MB)

Für die Freiarbeit bewährt sich eine Sammlung aller Materialien als Variante ohner Einblendung der Lösungen. Diese finden Sie hier:

CD-ROM-Ikarus fliegt (110 MB, ohne Lösungen)

ELTERNMAGAZIN: Zeitschrift für Eltern und Prämien für die Schulbibliothek

Das Lesemomente ELTERNMAGAZIN wird vom Österreichischen Buchklub der Jugend herausgegeben und beantwortet Elternfragen, hilft bei Lese- und Lernproblemen, empfiehlt aktuelle Kinder- und Jugendbücher und vor allem: Es unterstützt die Schulbibliothek vor Ort!
 
Im ELTERNMAGAZIN integriert sind die aktuellen Buchspuren, die Buchklub-Auswahl der besten Bücher und Hörbücher für das aktuelle Schuljahr.

Ikarus fliegt - auch an Ihre Schule!

Der GORILLA-Band „Ikarus fliegt“ – von Reinhold Embacher und Marianne Österbauer konzipiert und neu erzählt – ist die ideale Grundlage für Ihren Literaturunterricht.

„Ikarus fliegt“ thematisiert die Gattungen Mythen, Fabeln, Märchen, Sagen, Schwänke und Lesetheater mit erläuternden Sachtexten und altersgerechten literarischen Texten. Neben dem LESEPROFI-Schülerheft gibt es Unterrichtsmaterialien zum kostenlosen Download, Workshops und die neue interaktive Lesetheater-Performance vom Lesetheater Mopkaratz.

Projekt: Bücher zum Ankommen - Grenzenloses Lesen

Der Österreichische Buchklub der Jugend sucht österreichweit Projekte, die die Zielsetzung haben, geflüchteten Kindern einen guten Start in Österreich zu bereiten.

Die Initiativen werden mit einer „kleinen Bibliothek“ mit über 30 Büchern und Medien ausgestattet. Die Projekte sollen auf Nachhaltigkeit ausgerichtet sein, wenn es um die Vermittlung der österreichischen Sprache und Kultur geht. Konkret möchte der Buchklub engagierten PädagogInnen helfen, die mit geflüchteten Kindern arbeiten und ihnen Spaß und Freude an der deutschen Sprache, der österreichischen Kultur und am Lesen (lernen) vermitteln.

Volltextsuche:
Bilder.tibs.at
 
Auf bilder.tibs.at finden Sie freie Bilder zu unzähligen Themen!