Alle Artikel von andreas.markt-huter

Scott Peterson, Batman und der Joker-Virus

„Der Supergangster wurde auf einmal ganz still. Dann machte sich langsam ein Lächeln auf seinem Gesicht breit. „Oh“, sagte er schließlich mit sanfter Stimme. „Wenn Kinder ihre tollen kleinen Videospiele so lieben, dann werde ich ihnen eben das größte Spiel von allen geben.“ HAHAHAHAHA HAHAHAHAHA!“

Der Joker ist aus dem Gefängnis von Gotham City, dem Arkham Asylum, geflohen und stattet dem Kunstmuseum der Stadt einen Besuch ab. Aus Furcht vor dem gefährlichen Verbrecher, wagt keiner der Museumsbesucher dem Joker in die Augen zu blicken. Als dieser zwei Kinder bemerkt, die ihn wegen eines Videospiels völlig zu ignorieren scheinen, wird er zunächst wütend, fasst dann aber den Plan, mit Hilfe eines Videospiels ganz Gotham City in Furcht und Schrecken zu versetzen.

GAV-Lesung Frauenleben

GAV-Lesung Frauenleben in der Literatur mit Nadine Kegele, Lina Hofstädter und Otto Licha

Neben Nadine Kegele befragen Lina Hofstädter und Otto Licha ihre Literatur nach den Grenzen und Möglichkeiten der Weiblichkeit in literarischen Texten.

Wann: 
Dienstag, 21. März 2017 - 19:30
Wo: 
Wagnersche Buchhandlung, Museumstraße 4, 6020 Innsbruck
Veranstalter: 
Wagnersche Buchhandlung

Jour-fixe

Wann: 
Freitag, 10. März 2017 - 19:00
Wo: 
Turmbund-Literaturzentrum, Müllerstr. 3/I, 6020 Innsbruck
Veranstalter: 
Turmbund-Literaturzentrum

Lesung: Radek Knapp

Drei schrecklich sensible Slawen: Knapp, Dobrek & Biz

Der in Warschau geborene und in Wien lebende Schriftsteller RADEK KNAPP lädt zusammen mit seinem Akkordeon spielenden Landsmann KRZYSZOF DOBREK und dem russischen Geiger ALIOSHA BIZ zu einem literarisch-musikalischen Abend in die Eremitage:

Wann: 
Mittwoch, 5. April 2017 - 20:00
Wo: 
Eremitage Schwaz, Innsbrucker Str. 14, 6130 Schwaz
Veranstalter: 
Literaturforum Schwaz

Wort am Montag: Livia Kilngl

Wann: 
Montag, 13. März 2017 - 20:05
Wo: 
Treibhaus, Angerzellgasse 8, 6020 Innsbruck
Zusatzinfo: 
Gebühr lt. Aushang
Veranstalter: 
Treibhaus und Wagnersche Universitätsbuchhandlung

Lesung: Daniel Glattauer

Der österreichische Schriftsteller Daniel Glattauer liest unter dem Motto "Schauma mal, dann wer ma schon sehen" aus seinen Büchern (Gut Gegen Nordwind, Wunderübung) satirische Texte über den Wahnsinn des Alltags, die über Jahre auf der Titelseite des " Standard“ erschienen und jetzt als vergnüglicher Leseabend zu erleben sind.

Wann: 
Dienstag, 14. März 2017 - 20:05
Wo: 
Wagnersche Buchhandlung, Museumstraße 4, 6020 Innsbruck
Veranstalter: 
Wagnersche Buchhandlung

Lesung: Doris Knecht

Wann: 
Montag, 3. April 2017 - 19:30
Wo: 
Buchhandlung Tyrolia, Maria-Theresienstraße 15, 6020 Innsbruck
Veranstalter: 
Buchhandlung Tyrolia

Buchpräsentation: Christian Felber

Der Sachbuchautor und Mitbegründer von Attac Österreich
Christian Felber stellt sein neues Buch "Ethischer Welthandel - Alternativen zu TTIP, WTO & Co." vor.

Wann: 
Mittwoch, 5. April 2017 - 19:30
Wo: 
Buchhandlung Tyrolia, Maria-Theresienstraße 15, 6020 Innsbruck
Zusatzinfo: 
freier Eintritt
Veranstalter: 
Tyrolia

Buchpräsentation: Helfer / Köhlmeier

Die Vorarlberger Schriftstellerin Monika Helfer und Michael Köhlmeier stellen ihr neues Buch "Der Mensch ist verschieden – Dreiunddreißig Charaktere" vor.

Fantasievoll und erfinderisch beschreibt das Schriftstellerehepaar Helfer und Köhlmeier 33 verschiedene Menschentypen in Anlehnung an den griechischen Philosophen Theophrast.

Wann: 
Mittwoch, 29. März 2017 - 19:00
Wo: 
Wagnersche Buchhandlung, Museumstraße 4, 6020 Innsbruck
Veranstalter: 
Wagnersche Buchhandlung

Literaturcafé

Wann: 
Freitag, 31. März 2017 - 19:00
Wo: 
Turmbund-Literaturzentrum, Müllerstr. 3/I, 6020 Innsbruck
Veranstalter: 
Turmbund-Literaturzentrum
Volltextsuche:
Bilder.tibs.at
 
Auf bilder.tibs.at finden Sie freie Bilder zu unzähligen Themen!