Alle Artikel von andreas.markt-huter

  • strict warning: Declaration of views_plugin_style_default::options() should be compatible with views_object::options() in /var/www/drupal/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_style_default.inc on line 0.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter_node_status::operator_form() should be compatible with views_handler_filter::operator_form(&$form, &$form_state) in /var/www/drupal/sites/all/modules/views/modules/node/views_handler_filter_node_status.inc on line 0.
  • strict warning: Declaration of views_handler_argument_many_to_one::init() should be compatible with views_handler_argument::init(&$view, $options) in /var/www/drupal/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_argument_many_to_one.inc on line 0.

Lesung: Carola Schneider

Die bekannte ORF-Korrespondentin in Moskau Carola Schneider liest aus ihrem Buch "Mein Russland".

Wann: 
Donnerstag, 30. November 2017 - 19:00
Wo: 
AK-Bücherei Innsbruck, Maximilianstraße 7, 6020 Innsbruck
Details: 
nur gegen Voranmeldung
Zusatzinfo: 
freier Eintritt
Veranstalter: 
AK-Bücherei Innsbruck

James Canton u.a., Das Literatur-Buch

„Das Erzählen von Geschichten ist so alt wie die Menschheit. Es diente der Weitergabe wichtiger Ereignisse und Überzeugungen von Gemeinschaften. In Form von Mythen und Legenden wurde Geschichte von einer Generation zur nächsten überliefert. Sie boten Erklärungen für die Entstehung des Universums und die Geheimnisse der Schöpfung.“ (12)

Das „Literatur-Buch“ lädt zu einer Reise durch die Literaturgeschichte der ganzen Welt ein. Mehr als 100 AutorInnen und Autoren sowie literarische Texte aus den verschiedensten Kulturen der Welt werden detailliert behandelt. Daneben werden noch zahlreiche Autorinnen und Autoren mit ihren Werken in kurzen und kompakten Abschnitten vorgestellt.

Julia Donaldson, Die hässlichen Fünf

„Morgens in Afrika, schon wird es hell. Der Löwe ist prachtvoll und krault sich das Fell. Der Kudu ist cool, die Flamingos sind schick, das Nashorn ist weder zu dünn noch zu dick. Das Zebra so schön, die Giraffe ein Star: Wie herrlich! Nur etwas, das passt nicht, und zwar …“

Julia Donaldson stellt den „Großen Fünf“ in Afrikas Tierwelt ihre „hässlichen Fünf“ gegenüber. Auch geht es in dem unterhaltsamen Kinderbuch, das zum Nachdenken anregt nicht um die Großwildjagd, sondern um das Leben als Außenseiter und was es eigentlich bedeuten soll schön zu sein oder hässlich.

THiLo, Disney - Die Schöne und das Biest

„Vor langer Zeit lebte ein Prinz in einem schönen Schloss. Er wuchs ohne Mutter auf. Sein Vater war grausam und nahm seinem Sohn jede Freude. So wurde auch der Prinz zu einem herzlosen Menschen.“ (4)

Das beliebte französische Volksmärchen „Die Schöne und das Biest“ hat bereits zahlreiche literarische sowie filmische Fassungen erlebt. Die jüngste Verfilmung dazu kam 2017 ins Kino. Mit zahlreichen Fotos aus dem Film wird die Geschichte rund um die liebenswerte Belle, der es gelingt das Biest zu erlösen, für junge Leseanfänger nacherzählt.

Stephanie Tromly, Digby - Zu cool zum Sterben

„An so etwas wie Sie lebten glücklich bis ans Ende ihrer Tage glaube ich nicht. Keiner über dreizehn mit einer Internetverbindung kann allen Ernstes so einen Quatsch glauben. Aber mein elftes Schuljahr stellt den lebensrettenden Zynismus, den ich seit Jahren kultiviere, ernsthaft infrage.“ (5)

Zuletzt hatte Philip Digby gemeinsam mit Zoe Webster, auf der Suche nach einer vermissten Schulkollegin und nach seiner vor knapp zehn Jahren verschwundenen Schwester Sally, einen Drogenring hochgehen lassen. Nach einem Kuss war Digby für ein halbes Jahr verschwunden, ohne sich in dieser Zeit bei Zoe auch nur ein einziges Mal zu melden. Zoe ist es gelungen ihr gefühlsmäßiges Chaos wieder in den Griff zu bekommen und ist dabei, die Beziehung zu ihrem neuen Freund Austin, einem angesagten Footballstar an der High-School, zu vertiefen. Gerade in diesem Moment und als ob nichts geschehen wäre, taucht Digby wieder auf und bringt ihr Leben erneut ganz gehörig durcheinander.

Roter-Faden-Buffet: Projekt Buchstart

Der Abend wird sich dem Thema „Buchstart: Mit Büchern wachsen“ widmen.

Wann: 
Dienstag, 7. November 2017 - 19:00
Wo: 
Tyrolia Innsbruck, Maria-Theresien-Straße 15, 6020 Innsbruck
Zielgruppe: 
Erwachsene
Details: 
nur gegen Voranmeldung
Veranstalter: 
Tyrolia

Lesung: Demian Lienhard

Wann: 
Dienstag, 28. November 2017 - 20:00
Wo: 
Stadtwerke Schwaz, Hermine-Berghofer-Straße 31 , 6130 Schwaz

Präsentation: Gaismair-Jahrbuch 2018

Meinrad Ziegler präsentiert den Schwerpunkt des "Gaismair-Jahrbuch 2018. Im Zwiespalt".

Wann: 
Mittwoch, 15. November 2017 - 19:30
Wo: 
Buchhandlung Haymon, Sparkassenplatz 4, 6020 Innsbruck
Veranstalter: 
Haymon-Buchhandlung

Lesung: Inge Patsch

Wann: 
Freitag, 10. November 2017 - 19:00
Wo: 
Tyrolia Buch Imst, Rathausstraße 1, 6460 Imst
Zusatzinfo: 
freier Eintritt
Veranstalter: 
Tyrolia Imst / Katholisches Bildungswerk Tirol

Boombox-Poesie

Babelsprech International präsentiert im Rahmen der Europäischen Theaternacht "Boombox-Poesie".

Wann: 
Donnerstag, 2. November 2017 - 19:00
Wo: 
Die Bäckerei - Kulturbackstube, Dreiheiligenstraße 21a, 6020 Innsbruck
Veranstalter: 
Die Bäckerei. Kulturbackstube
Volltextsuche:
Bilder.tibs.at
 
Auf bilder.tibs.at finden Sie freie Bilder zu unzähligen Themen!