Lesung: Karl-Markus Gauß

literaturhaus am innDer österreichische Autor Karl-Markus Gauß liest Reden aus seinem Sammelband “Die Bibliothekarinnen von Renens”.

Die Reden, die Karl-Markus Gauß im Lauf seines Schriftstellerlebens auf Einladung gehalten hat, stellen eine beeindruckende Facette seines Schreibens dar. Er gibt dem Genre in stilistischer Brillanz gleichzeitig das Literarische zurück so wie er dessen Grenzen unbekümmert überschreitet. Eine Auswahl von Reden aus den letzten 17 Jahren ist nun unter dem Titel "Die Bibliothekarinnen von Renens" im Otto Müller Verlag erschienen.

Wann

Wo

Literaturhaus am Inn, Josef-Hirn-Str. 5/10.Stock, 6020 Innsbruck

Zusatzinfo

freier Eintritt

Veranstalter

Literaturhaus am Inn

Quelle

Literaturhaus am Inn