Buchpräsentation: Margit Reiter

Liber Wiederin

Die Historikerin Margit Reiter stellt ihr Buch "Die Ehemaligen. Der Nationalsozialismus und die Anfänge der FPÖ" vor.

Margit Reiter, seit Oktober 2019 Professorin für Zeitgeschichte an der Universität Salzburg, zeichnet in ihrem Buch erstmals diesen politischen Formierungsprozess der »Ehemaligen« nach. Die Autorin zeigt die personellen wie auch ideologischen Kontinuitäten zum Nationalsozialismus in der FPÖ anschaulich auf und unterzieht die politische Karriere des Parteigründers und vormaligen NSFunktionärs Anton Reinthaller einer kritischen Analyse.

 

Wann

Wo

Liber Wiederin, Erlerstraße 6, 6020 Innsbruck

Zusatzinfo

freier Eintritt

Veranstalter

Liber Wiederin / Institut für Zeitgeschichte der Universität Innsbruck

Quelle

Liber Wiederin