Buchpräsentation: Michael Köhlmeier

Wagnersche

Der österreichische Schriftsteller Michael Köhlmeier stellt seinen neuen Roman "Matou" vor.

Köhlmeier ist ein stofflich wie stilistisch monumentales Werk gelungen, mit einem unvergesslichen Protagonisten: dem prahlerischen Schlaumeier, epischen Strippenzieher und selbsternannten „Homer der Katzen“ – Matou. Als sprechender Kater schmiegt er sich an E.T.A. Hoffmann, sitzt im Schoß von Andy Warhol oder streift als Raubkatze durch den Kongo während der brutalen belgischen Kolonialzeit.


Moderation: Carsten Otte (SWR)
Eintritt: € 9,00 / 7,00 (mit Ö1- oder Wagner-Card)

Es gilt die 3-G Regel!

Wann

Wo

Wagnersche Buchhandlung, Museumstraße 4, 6020 Innsbruck

Veranstalter

Wagnersche Buchhandlung

Quelle

Wagnersche Buchhandlung